WebGL auf dem AC100

Geschrieben von MMind am Dienstag, 12. Juli 2011 in Toshiba AC100

Wie letztens berichtet gibt es jetzt ja ein Treiberpaket von NVidia für den AC100. Leider proprietär, d.h. ohne Quelltexte und entsprechende Lizenz, aber man nimmt ja was man kriegen kann :-)

Der neue Hype in Sachen Browseranwendungen ist ja momentan WebGL. Es liegt nun also nahe, zu versuchen diese beiden Dinge zu kombinieren.

Zum Glück hat einer der Entwickler bereits ein Debian-/Ubunutu-Paket aus dem NVidia-Treiber gemacht, sodass sich dieser relativ einfach installieren lässt. Ein Anderer hat auch passenderweise einen aktuellen Chromium-Browser für die Armel-Architektur kompiliert — bei der Größe des Chromium-Projektes eine zeitraubende Beschäftigung.

Nun hieß es nur noch eine funktionierende Demo zu finden und voilà... WebGL-Demo im Chromium-Browser auf dem Toshiba AC00 ... bunte Kringel bewegen sich auf dem Bildschirm.

Falls jemand auch spielen möchte, hier mal mein chromium-Aufruf:

chromium-browser --ignore-gpu-blacklist --use-gl=egl
Besonders der --use-gl=egl Teil ist wichtig, damit Chromium das korrekte Rendersystem nutzt. Dokumentiert war das ganze natürlich nicht, sodass mir erst ein entsprechender Foren-Thread helfen konnte.


Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5


Suche

Nach Einträgen suchen in Outside the Walled Garden:

Das Gesuchte nicht gefunden? Gib einen Kommentar in einem Eintrag ab oder nimm per E-Mail Kontakt auf!