Stop-and-Go

Geschrieben von MMind am Montag, 9. Januar 2012 in Oyo

Gestern habe ich etwas mit dem Stop-Modus des S3C2416 experimentiert, den ich ja letztens schon beschrieben hatte.

Zum Test musste der Oyo zuerst 10 Minuten normal laufen. Da nichts zu tun war, tat er dies mit 133MHz im DVS-Modus. Danach folgten 10 Minuten im Stop-Modus. Jeweils vor dem Beginn und nach dem Ende des Zeitraumes habe ich mir die Batteriespannung angesehen, die ja allmählich abnimmt. Der Test war also total unwissenschaftlich und trotzdem sind die Ergebnisse interessant.

Während die Spannung in den 10 Minuten mit 133MHz um 8mV abnahm, hat sie im Stop-Modus um weniger als 1mV abgenommen, d.h. der Wert hat sich in der Zeit nicht geändert. Hier besteht also auch noch ein deutliches Einsparpotential — ich bin gespannt.


Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5


Suche

Nach Einträgen suchen in Outside the Walled Garden:

Das Gesuchte nicht gefunden? Gib einen Kommentar in einem Eintrag ab oder nimm per E-Mail Kontakt auf!